Kategorie: Seemannsgarn

Uns geht es nicht ums aussteigen. Sondern ums einsteigen. Einsteigen ins freie, selbstbestimmte Leben! Seemannsgarn und Reisegedanken einer Wasser.Welt.Reise

Juni 7, 2020 2 Von claudia und jürgen

Langzeitreisen – Warum mit einem Segelboot?

Langzeitreisen, aussteigen, die Welt bereisen. Zu Fuß, per Flugzeug, mit dem Bus. Ausgerüstet mit einem minimalistisch gefüllten Rucksack, einem Zelt, dem Koffer oder mit voller Einrichtung und Ausstattung. Im Wohnmobil, per Camper, LKW, Motorrad oder Boot. Es gibt unzählige Arten, die Welt für sich zu entdecken. Und aus unserem Blickwinkel zählt dabei die Reise mit dem eigenen Segelboot zu den besten, beeindruckendsten, wie aber auch den herausforderten Reisemöglichkeiten. Aber was genau macht die Reise mit dem Segelboot so überwältigend und anziehend, und welche Hürden gilt es zu Überwinden, um die Freiheit unter Segel erfahren zu können?

April 22, 2020 0 Von claudia und jürgen

Mut zum freien Leben

„Ich bin ja nicht so mutig wie ihr, aber…“ ist ein Satz, den ich mittlerweile wiederholt gehört habe und der mich immer wieder ins nachdenken bringt. Nachdenken, wie es denn dazu gekommen ist, dass ich plötzlich als mutig gelte, dass ich zur abenteuerlustigen Seglerin geworden bin und dass mir mehr zugetraut wird, als sich manche Menschen selber zutrauen. Nie zuvor habe ich mich selbst als mutig empfunden, nie habe ich meinen Lebensweg als halsbrecherisch gesehen und bis heute bin ich überzeugt, dass ich genau so normale Grenzen und Ängste habe wie andere Menschen auch.